Besaitungsservice Dietmar Bruns -
  unsere AGB
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemein

Alle Lieferungen der Firma Tennis-Komplett-Service an ihre Kunden erfolgen ausschließlich aufgrund der nachstehenden Geschäftsbedingungen. Diese gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn Tennis-Komplett-Service diese schriftlich bestätigt. Durch das Markieren des AGB´s Bestätigungsfeldes auf unserer Bestellmaske gelten diese Bedingungen als angenommen. Gegenbestätigungen des Bestellers, unter Hinweis auf seine eigenen Geschäftsbedingungen, wird hiermit widersprochen.

2. Preisangaben

Alle Preisangaben sind freibleibend. Preisänderungen und Irrtümer sind vorbehalten! Ein Auftrag gilt erst nach unserer schriftlichen Bestätigung als verbindlich. Den Rücktritt von einem Auftrag behalten wir uns für den Fall vor, dass beim Besteller eine wesentliche Vermögensverschlechterung eintritt oder wir nachträglich davon Kenntnis erhalten und der Besteller zur Leistung Zug um Zug oder zur Sicherheitsleistung nicht bereit ist.

Preise:

Unsere Angebote verstehen sich netto ab Auslieferungslager Wesel  zzgl. Versandkosten.

3. Versandkosten

Tennis-Komplett-Service erhebt eine Versandkostenpauschale unabhängig vom Bestellwert oder Stückzahl . Diese sind der Preisliste zu entnehmen. Zusätzliche Versandkosten, die bei bestimmten Artikeln anfallen, werden deklariert. Versandkosten entfallen im Inland bei einem Warenwert ab 100,- Euro Auslandslieferungen und Sonderleistungen werden je nach Aufwand berechnet.

4. Zahlungen

Die Bezahlung der Lieferung erfolgt per Vorkasse.  Der Mindestbestellwert bei Tennis-Komplett-Service beträgt 25 Euro.

5. Lieferung

Die Lieferung erfolgt grundsätzlich auf Gefahr des Empfängers ab Auslieferungslager Wesel. Die von uns ermittelten Stückzahlen und Gewichte sind maßgebend für die Berechnung sofern nicht der Besteller eine Fehlmessung nachweist. Mündliche Absprachen haben keine Gültigkeit. Ergänzungen müssen schriftlich erfolgen und durch Tennis-Komplett-Service bestätigt werden. Bitte beachten Sie, dass eventuell auftauchende leichte farbliche Abweichungen zwischen den Abbildungen auf den Web-Siten und dem gelieferten Artikel farbtechnisch bedingt sind und keinen Fehler darstellen. Lieferzeit: Alle Artikel liefern wir schnellstmöglich. Unsere Liefertermine sind grundsätzlich unverbindlich, es sei denn, ein verbindlicher Liefertermin ist ausdrücklich schriftlich vereinbart. Für Lieferverzögerungen aufgrund höherer Gewalt, infolge veränderter behördlicher Genehmigungs- oder Gesetzeslage, Betriebsstörungen, Arbeitskämpfen und/oder Materialbeschaffungsproblemen - auch soweit sie bei Zulieferern eintreten - kann von uns, selbst bei verbindlich vereinbarten Lieferterminen, keinerlei Haftung übernommen werden. In diesen Fällen verlängert sich das vereinbarte Lieferdatum stillschweigend um den zur Beseitigung des Hindernisses notwendigen, angemessenen Zeitraum. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, diese sind vom Besteller anzunehmen. Eigentumsvorbehalt: Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Tennis-Komplett-Service.

6. Gewährleistung

Wir gewährleisten, dass die von uns gelieferten Waren frei von Fabrikations- und Materialmängeln sind.

Wir haften nicht für die Eignung der Ware für einen bestimmten, vom Besteller beabsichtigen Verwendungszweck. Der Käufer ist verpflichtet, die Ware unverzüglich zu prüfen und offensichtliche Mängel innerhalb von 5 Tagen nach Eingang der Ware schriftlich anzuzeigen. Liegt ein von uns zu vertretender Mängel vor, so sind wir nach unserer Wahl zur Beseitigung des Mängels oder zur Ersatzlieferung berechtigt. Darüber hinausgehende Ansprüche des Bestellers, insbesondere Schadensersatzansprüche einschließlich entgangenem Gewinn oder wegen sonstiger Vermögensschäden des Bestellers sind ausgeschlossen.

7.Widerrufsrecht

Sie können innerhalb einer Frist von zwei Wochen, Ihre Willenserklärung ohne Angabe von Gründen in Textform (Fax, Brief oder Email) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Voraussetzung dafür ist, daß Sie Verbraucher nach §13 BGB sind. Die Frist beginnt mit Erhalt der Ware. Zur Wahrung dieser reicht eine rechtzeitige Absendung der Sache oder des Widerrufes. Vom Wiederruf ausgeschlossen sind individuelle Sonderanfertigungen, die keine Mängel aufweisen.

Widerrufsfolgen

Ist der Widerruf wirksam, sind von beiden Vertragsparteien die empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Für die, durch bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme eingetretene, Verschlechterung müssen Sie einen Wertersatz leisten. Die Rücksendung sollte nur in der Originalverpackung geschehen. Die Rücksendekosten übernehmen wir. Erst ab einem Warenwert von unter 40,- Euro müssen Sie die Rücksendekosten übernehmen.

8. Gerichtsstand und Erfüllungsort

Erfüllungsort für alle Verpflichtungen aus dem Vertragsverhältnis ist der Sitz unserer Firma. Der Gerichtsstand für alle aus dem Vertragsverhältnis sowie über sein Entstehen und seine Wirksamkeit entstehenden Rechtsstreitigkeiten ist ebenfalls der Sitz unserer Firma. Das gesamte Vertragsverhältnis unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort und Gerichtsstand Lieferung und Zahlung sind Wesel.

9. Salvatorische Klausel

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder nichtig sein, so wird die Geltung der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt. An die Stelle der nichtigen oder unwirksamen Bestimmungen dieses Vertrages soll eine dem Sinn und Zweck dieser Vertragsbestimmung entsprechende wirksame Bestimmung treten.

10. Datenschutz

Die im Rahmen des Vertragsverhältnisses entstehenden Daten werden gespeichert. Die Behandlung der Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Stand 9/1903

11. Patent- und Urheberrechte

An Zeichnungen, Logos, Grafiken, Texten, Schriftzügen und -arten, sowie weiteren Wort- und Bildmarken der gesamten Ware behalten wir uns das Eigentums- und Urheberrecht vor. Das Kopieren ist ohne unsere ausdrückliche Einwilligung ebenfalls untersagt. Für die Verletzung etwaiger Patent- oder sonstiger Schutzrechte können wir nicht haftbar gemacht werden.

12. Exportrestriktionen

Die Produkte der Firma Tennis-Komplett-Service inkl. der hiermit zur Verfügung gestellten Dokumentation, ebenso die Produkte, die mit deren Hilfe hergestellt sind, unterliegen KEINEN Exportrestriktionen.

Warenrücksendungen und Fragen an:

Tennis-Komplett-Service

Dietmar Bruns

Hagelkreuzweg 15

46487 Wesel

Telefon: 02803 - 1789

Bürozeiten: Montag bis Freitag

folgen!!!

weitere Termine nach Vereinbarung

Wir beantworten Ihre Fragen innerhalb von zwei Arbeitstagen.

 
  Heute waren schon 6174 Besucher (11515 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=